Art & Culture

From the Blog

Swizzeridoo 2017 – Swiss Didgeridoo Festival

Swiss Didgeridoo Festival "Swizzeridoo"

Beim Swizzeridoo 2017 vom 08. - 10. September dreht sich im Berner Wörkshophuus alles um das Didgeridoo. Es treten wieder hochkarätige nationale und internationale Acts sowie neue, junge und unbekannte Künstler und Formationen auf.

Swizzeridoo 2017

Das dreitägige “Swizzeridoo” Festival bietet Platz für Konzerte und Workshops, köstliches Essen (auch vegetarisch) und einen Markt mit Instrumenten und vielem mehr. Der Zugang zum Markt ist gratis und braucht kein Ticket.13. Am Samstag und Sonntag finden diverse Didgeridoo-Workshops statt. Für die Workshops am “Swizzeridoo” braucht es auch kein Konzertticket, sie können auch separat gebucht werden.

Eine friedvolle Stimmung erwartet Dich am 13. Swizzeridoo in Bern. Der Anlass findet vor der Witterung geschützt indoor statt.

Kinder bis zum vollendeten 14. Altersjahr bezahlen in Begleitung eines Erwachsenen keinen Eintritt.

Tickets gibt es auf https://www.swizzeridoo.ch

 
 
Konzerte
 
Freitag, 08.09.2017
 
17.15 - 17.45 Michael Irger (AT)
18.00 - 18.30 Pro.Tone (CH)
19.00 - 20.00 Matthias Eder (DE)
20.30 - 21.30 Michiel Teijgeler (NL)
22.00 - 23.00 Yele (FR)
 
Samstag, 09.09.2017
 
14.00 - 15.30 Open Stage
16.15 - 17.00 Salil Subedi (NP)
17.30 - 18.30 RA-men (CH/AT)
19.00 - 20.00 Naturton (CH)
20.30 - 21.30 Gauthier Aubé (FR)
22.00 - 23.00 Ronan Skillen (ZA)
 
Sonntag, 10.09.2017
 
13.00 - 14.00 Iban Nikolai (SP)
14.30 - 15.30 Mayatri (PL)
16.00 - 17.00 Dodjoma (CH)
 
Workshops
 
Samstag, 09.09.2017 10.00 - 13.00
 
Ronan Skillen (+++) - Michiel Teijgeler (++) - Matthias Eder (+)
 
Sonntag, 10.09.2017 10.00 - 13.00
 
Matthias Eder (++) - Gauthier Aubé (++) - Iban Nicolei (+++)